Familiengarten mit Terrasse und Sandkasten

Direkt am Haus wurde eine Holzterrasse eingeplant – eingefasst durch Beete. Im hinteren Gartenteil gibt es nun noch einen weiteren Sitzplatz, um die Abendsonne zu genießen. Wird der Sandkasten für die Kleinsten irgendwann nicht mehr benötigt, kann er gut zur Beetfläche umfunktioniert werden. Ein attraktives Pflanzkonzept aus Sträuchern, Stauden und Gräsern runden diese Planung für die Familie in Bocholt ab.

So hat der Garten vorher ausgesehen

Zurück