X

Mit „Abstand“ die besten Ideen!


Kontaktfreie Planung möglich.

Sie wohnen weiter entfernt? Pflanzplanungen biete ich auch ohne Vor-Ort-Termin an.

Familiengarten mit Beachfeeling

Ein Familiengarten mit Beachfeeling, das war der Wunsch der Familie aus Bocholt. Das ist daraus geworden: Ein schöner Holzsteg verbindet nun die Hauptterrasse mit dem Sitzplatz und angrenzendem Spielbereich. Der Sandkasten wird zur Zeit von den kleinen Mädchen der Familie ausgiebig genutzt - hat aber auch schon bei der Einweihungsfeier als "Beach" gedient. Das ist auch die gedachte spätere Verwendung, wenn er nicht mehr für die Kinder gebraucht wird. Vom Sitzbereich aus hat man einen guten Blick auf den Spielbereich der Kinder. Der Garten bietet weiterhin Platz für 2 Sonnenliegen. Die Stauden-Gräser-Beete haben sich schon nach 1 Jahr so gut entwickelt, dass Unkräuter kaum eine Chance haben, so ist die Pflanzung sehr pflegeleicht. Ein Wechsel von Heckenpflanzen und Gräsern macht auch die Gartengrenzen spannend und durch die Gräser wird auch hier wieder das Meeresthema aufgegriffen. Ein Garten in dem gelebt und gespielt wird und in dem die Erholung nicht zu kurz kommt.

So hat der Garten vorher ausgesehen

Kundenstimme

"Liebe Frau Telahr, Wir wollten uns noch einmal bei Ihnen für die gelungene Gartengestaltung bedanken. Wahnsinn, wie Sie unsere Ideen mit eingebunden und dennoch Ihre Inspiration ebenfalls mit umgesetzt haben. Ohne Sie hätten wir auch die Bepflanzung niemals so hinbekommen! Zudem hatten Sie auch zwischendurch stets ein offenes Ohr bei Fragen oder Änderungswünschen. Sie haben uns rundherum während der kompletten Gestaltung des Gartens gut betreut. Dank Ihnen haben wir quasi den Urlaub inkl. Beachfeeling zu uns nachhause geholt! :) Liebe Grüße"

junge Familie aus Bocholt

Zurück